Respekt: Gemeinsam Stärker

 
Schülerinnen und Schüler sollen in einer respektvollen, gleichberechtigten, gewaltfreien, angstfreien und vorurteilsfreien Umgebung lernen und sich entfalten können. Für ein gelingendes Miteinander braucht es auch die Einbeziehung von LehrerInnen und Eltern. Hinter „Respekt – Gemeinsam Stärker“ steht die Überzeugung, dass Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern als SchulpartnerInnen gemeinsam stärker sind.
 
Unsere Projektpartner sind: